Auf alle 3 Zinnen

3 Klettertage, 3 Zinnengipfel

Veranstaltungsort

3 Zinnen, Südtirol (Italien)

Niveau

4. Schwierigkeitsgrad

Gruppengröße

1 Teilnehmer

Dolomitenfels hat alpinistische Tradition. Seit Jahrzehnten werden die beeindruckenden Wandfluchten von Kletterern aus vielen Ländern besucht.Das landschaftlich einmalige Ambiente der Dolomiten, mit wilden Felsland­schaften, lässt die Drei Zinnen zur bergsteigerischen Hochburg von unver­gesslichem Erlebniswert werden. Du kletterst mit deinem Profibergführer auf alle 3 dieser beeindruckenden Felszinnen.

1. Tag:
Anreise und Treffen mit dem Bergführer um 17.00 Uhr am Misurinasee. Wir fahren gemeinsam über die Mautstraße zu den Drei Zinnen und nächtigen nach einer gemütlichen Tourenbesprechung auf der Auronzo-Hütte.

2. Tag:
Wir klettern über den beeindruckenden Normalweg auf die Große Zinne (2.999 m).
Schwierigkeit: 4, Kletterzeit: ca. 3-4 Stunden im Aufstieg

3. Tag:
Heute steht der Normalweg der Westlichen Zinne (2.973 m) auf dem Programm.
Schwierigkeit: 3, Kletterzeit: ca. 3-4 Stunden im Aufstieg

4. Tag:
Als Abschlusstour erklettern wir in sehr steiler Kletterei die Kleine Zinne (2.857 m).
Schwierigkeit: 4-, Kletterzeit: ca. 2-3 Stunden im Aufstieg

Führungskosten

€ 1.250,00

Zusatzkosten
  • Fahrtkosten (An- und Abreise)
  • Mautgebühr für die Mautstraße zur Auronzo-Hütte
  • 3 x Nächtigung mit Halbpension auf der Hütte
Kondition
Kraft
  • Gute Kondition für Klettertage von bis zu 6 Stunden!
  • Gute Trittsicherheit im felsigen Gelände
  • Sicheres und zügiges Klettern im 3. Schwierigkeitsgrad
  • Schwindelfreiheit
  • Mut zum selbständigen Abseilen am Seil im steilen Gelände. Ihr Bergführer schult Dich natürlich darauf ein!
  • Führung durch staatl. geprüfte Berg- und Schiführer
  • Alle Kosten für den Bergführer
  • Organisation der Unterkunft im Vorfeld
  • Keine Vorauskassa – Bezahlung nach der Veranstaltung

Buchung

Drei-Zinnen-Besteigung

1.250,00

Individuelle Anfrage